Photo Kano: Kazé vermeldet Verspätung

Für Anime-Fans sind Verschiebungen nichts ungewöhnliches. Seien es Probleme mit dem Original-Material oder Probleme in der Produktion – mit einer Verspätung von Blu-ray und DVD Veröffentlichungen ist stets zu rechnen. Neustes Opfer ist die erste Volume von Photo Kano. Der Herausgeber Kazé Deutschland spricht von einem „unerwarteten Engpass bei(m) […] Mediabook-Produzenten“, durch den die Veröffentlichung um satte drei Monate nach hinten verschoben werden musste. Statt Ende August steht das Release nun für Ende November auf dem Plan. Auch die kommenden beiden Volumes im Mediabook sind von der Verspätung betroffen. Volume 2 soll im Februar nächsten Jahres erscheinen, Volume 3 gibt es ab Mai 2016.

Worum geht es in der Romanze? Das erklärt Kazé mit folgender Inhaltsangabe kurz und knapp:

„Kazuya ist ein eher unauffälliger Oberschüler, der sich scheinbar für nichts länger als zwei Wochen begeistern kann – bis er am letzten Tag der Sommerferien eine alte digitale Spiegelreflexkamera von seinem Vater geschenkt bekommt …“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.